• Fok o´locos


GET STARTED

Über uns


Wir spielen Musik mit traditionellen Wurzeln aus dem alten Europa. Mit örtlichen und zeitlichen Ausreißern in eigenen Arrangements, die sich ständig ändern. Die Lieder sind in Deutsch, Englisch, Spanisch und Gallego, teilweise mit eigenen deutschen Nachdichtungen kombiniert, von unbekannten Autoren, aber auch vom schottischen Klassiker Robert Burns, vereinzelt von Bertolt Brecht, Emilio Cao und anderen. Weiterhin trägt fok o'locos zunehmend eigene Lieder d.h. eigene Texte auf traditionelle Melodien, aber auch eigene Kompositionen vor.

Wer wir sind

Wir sind eine bunte Gruppe, die ein Vielfaches an Instrumenten spielt, als wir Hände zur Verfügung haben.

Was wir wollen

Ein paar vergnügliche Stunden mit unserem Publikum.

Was wir machen

Wir machen Musik zum Zuhören. Texte und interessante Arrangements stehen im Vordergrund.

Konzerte

Wir sind als Band immer interessiert an Live-Auftritten. Selbstverständlich kann man uns auch für Veranstaltungen buchen, wenn der Rahmen passt.

Die MusikerInnen


Querflöte, Saxophon, Akkordeon, Löffel, ...

Barbara Kohl

Saxophon

Nicht für jedes Stück eine spezielle Gitarre.

Eike Falk

Gitarre

Klavier, Geige, Maultrommel und Gesang

Jan Herbster

Klavier und Geige

Bodhran, Texte und Gesang

Pia Oberacker

Gesang

Kontrabass und Blockflöte (vor 30 Jahren)

Oliver Rettig

Bass

 

Musik


Die Musikauswahl auf dieser seite ist "historisch" und in keinster Weise repräsentativ aber dafür GEMA-frei. Unsere CDs sind unverkäuflich. Vielleicht haben Sie ja Glück und bekommen eine geschenkt.

Was uns so einfällt


  • Mein Freund der Baum ist doof... 

    Jan Herbster

  • We are voyagers around the sun...

    Pia Oberacker

  • Können wir nicht was schnelleres spielen?

    Eike Falk

  • Tiefe Töne sind einfach nur toll...

    Oliver Rettig

  • Ich freu mich, daß am Himmel Wolken ziehen...

    Barbara Kohl

Kontakt


 

Steinstr. 23, 76133 Karlsruhe
 (0721) 38489601
 info@fokolocos.de